top of page

Einzigartiger Auftritt im Badezimmer

Aufgrund seiner Eleganz, seiner Gestaltbarkeit und Härte sowie seiner Fähigkeit, extremen Temperaturen standzuhalten, wurde Kupfer bereits in der Antike eingesetzt.


Mit dieser extravaganten Kombination aus kupferfarbenen Fronten und dem azurblauen Waschbecken und den Fliesen ist der #SchadSchreinerei aus Stuttgart, sowie dem Bauherrn #mahoconcept ein echtes Unikat gelungen.

Während Kupfer eine angenehme Wärme ausstrahlt und auf natürliche Weise eine behagliche Wohlfühl-Atmosphäre schafft, erinnert das Blau der Fliesen und des Beckens an frisches Quell-Wasser und passt so thematisch wunderbar in ein Badezimmer.


Zum Schutz vor äusseren Einflüssen, wie beispielsweise Feuchtigkeit, wurden die Kupfer-Fronten mittels eines Klarlacks versiegelt. So bleibt das Möbelstück über Jahre farbstabil.


Ein unverwechselbares Badezimmer, ein Blickfang für Bauherrn und seine Gäste.


Vielen Dank an Max Hoch (www.mahoconcept.com) als Bauherr für die Freigabe der Bilder sowie Herrn Martin Spieth für das Erstellen der Bilder.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

VULCANO

bottom of page